Überspringen zu Hauptinhalt
Spenden       aufklären vernetzen begleiten

Kleiner Schluck - Lebenslange Folgen!

Titelbild Text zentriert

Über uns

Beratungsstelle Nordbayern

Telefonische Beratung möglich

Ohne Voranmeldung, sind wir in diesem Zeitraum für Sie da:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr

Jasmin Rüffer freut sich auf Ihren Anruf!

[/vc_row_inner]

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, dass du zu uns gefunden hast.

Wir möchten, dass du dich hier wohl fühlst. Um dich direkt zu anzusprechen, duzen wir dich auf dieser Seite. Wir hoffen, das ist für dich in Ordnung!

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, alle Betroffenen in der FASD-Beratungsstelle Nordbayern begrüßen zu dürfen:

• Kinder und Jugendliche mit FASD und deren Familien
• Erwachsene mit FASD
• Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Verdacht auf FASD

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, alle Betroffenen in der FASD-Beratungsstelle Nordbayern begrüßen zu dürfen:

• Kinder und Jugendliche mit FASD und deren Familien
• Erwachsene mit FASD
• Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Verdacht auf FASD

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, alle Betroffenen in der FASD-Beratungsstelle Nordbayern begrüßen zu dürfen:

• Kinder und Jugendliche mit FASD und deren Familien
• Erwachsene mit FASD
• Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Verdacht auf FASD

Wie wir Ihnen helfen

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Unterstützung Sie beantragen können (Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad etc.).

Bei den Behördengängen begleiten wir Sie auf Wunsch, wie z.B. Schule, Jugend- oder Arbeitsamt. Wir hören zu, verstehen Ihre Probleme und entwickeln mit Ihnen eine passgenaue Unterstützung.

Gerne unterstützen wir Angehörige, ein Grundverständnis für das Leben mit FASD zu entwickeln und informieren über aktuelle Erkenntnisse.
Durch unsere gute Vernetzung finden wir Lösungen zu den Themen Wohnen und Arbeiten, Schulbegleitung und Frühförderung.

Kooperationspartner

Die Lebenshilfe Erlangen begleitet Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen und ihre Familien. Sie unterstützt und fördert die Beratungsstelle mit ihrem Know-how und der Bereitstellung von Infrastruktur.

Das FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt mit der Lebenshilfe Erlangen e.V. ein Wohn- und Arbeitsprojekt für Menschen mit FASD.

Kooperationspartner

Die Lebenshilfe Erlangen begleitet Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen und ihre Familien. Sie unterstützt und fördert die Beratungsstelle mit ihrem Know-how und der Bereitstellung von Infrastruktur.

Das FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt mit der Lebenshilfe Erlangen e.V. ein Wohn- und Arbeitsprojekt für Menschen mit FASD.

Kooperationspartner

„Aktion Mensch“ hat es sich zum Ziel gemacht, dass das WIR gewinnt.

Träume erfüllen, Chancen weitergeben, zu einem vielfältigen und besseren Miteinander beitragen – das ist unser Herzensanliegen.

„Aktion Mensch“ fördert den Aufbau des Kompetenzzentrums Nordbayern in Form einer Beratungsstelle, die im Mai 2020 Ihre Tore in Erlangen geöffnet hat.

Ich freue mich auf Sie

Bitte melden Sie unter

beratung@fasd-netz.de

oder telefonisch unter

0911 000 000

um einen Termin in unserer Beratungsstelle in Erlangen zu vereinbaren.

Jasmin Rüffer, Sozialpädagogin (FH) B.A.
Leitung Beratungsstelle Nordbayern

FASD Beratungsstelle Nordbayern

Goerdelerstraße 21
91058 Erlangen

Linie 294 Eltersdorf-Sieglitzhof,
Haltestelle: Fürstenweg

S-Bahn und Regionalbahn:
Haltestelle: Erlangen-Bruck

An den Anfang scrollen