Überspringen zu Hauptinhalt
Spenden       aufklären vernetzen begleiten

Kleiner Schluck - Lebenslange Folgen!

Herzlich Willkommen beim FASD Netzwerk Nordbayern e.V.

Bereits geringe Mengen Alkohol können für vielfältige, schwerwiegenden Folgen in der Schwangerschaft verantwortlich sein. Wir möchten Sie über das Thema informieren und aufklären.

Erfahren Sie, wie aus Alkoholkonsum die Krankheit FASD* für das ungeborene Baby entstehen kann. Eine Krankheit, die bei konsequentem Alkoholverzicht während der gesamten Schwangerschaft zu 100% vermeidbar ist.

*Fetal Alcohol Spectrum Disorder

aufklären

vernetzen

begleiten

Willkommen_Fasd

FASD Beratungsstelle Nordbayern

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir Ihren Alltag erleichtern können:

Welche Unterstützung können Sie beantragen (Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad etc.)?

Wie, wann und wobei möchten Sie gerne begleitet werden?

Wir leisten Unterstützung bei Behördengängen wie z.B. Schule, Jugend- oder Arbeitsamt.

Sie sind

Wir unterstützen Sie in Ihrem Alltag.

Wir helfen Ihnen, Ihren Alltag möglichst entspannt und mit viel Freude zu gestalten.

Wichtige Informationen für Ihre Arbeit mit Menschen, die von FASD betroffen sind.

Wanderausstellung

Genießen Sie die ersten zehn Monate aus Sicht des ungeborenen Kindes. Erleben Sie hautnah das Wunder der Entwicklung, von der Zeugung bis zur Geburt.

Tauchen Sie ein in 10 Monate Schwangerschaft aus Sicht der zukünftigen Mutter und erfahren Sie viel Interessantes rund um Schwangerschaft, Alkohol und Alltägliches.

Hören Sie zu, wenn Menschen mit FASD über die Auswirkungen des Alkoholkonsums in der Schwangerschaft auf ihr Leben berichten.

Wanderausstellung_Zero_Website

Unterschreiben Sie unsere Petition

Mehr Sicherheit für unsere (ungeborenen) Kinder.

Bitte unterstützen Sie unsere Petition zur verpflichtenden Kennzeichnung aller alkoholischen Getränke und jeglicher Alkoholwerbung.

Bitte unterstützen Sie die Kampagne und teilen Sie diese in Ihren Netzwerken.

An den Anfang scrollen